Teil vier? Check.

Geschafft. Gerade eben habe ich Kapitel 37 und damit Teil vier meiner Geschichte beendet. Das Ende gefällt mir ehrlich gesagt noch nicht so gut. Aber es ist schon einmal geschrieben. Bei der Überarbeitung wird vieles geändert werden müssen, aber das ist wohl einfacher, wenn alles schon steht. Der Entwurf ist jetzt insgesamt 547 Seiten lang. … Teil vier? Check. weiterlesen

Planung ≠ Ausführung – Nachtrag

Es läuft. Ich habe mir meine Gedanken gemacht und heute angefangen, Kapitel 37 zu schreiben. Erst einmal etwas mehr als eine Seite. Wie so oft war danach die Luft raus, weiß der Geier, woran das liegt. Aber ich weiß, wie es weitergehen wird und bin immerhin am Ende einer Szene und nicht mitten im Absatz … Planung ≠ Ausführung – Nachtrag weiterlesen

Planung ≠ Ausführung

Ein Kapitel trennt mich noch vom Ende des vierten Teils meiner Geschichte. Wie gewohnt habe ich die Kapitel kurz mit ein paar Sätzen skizziert, als ich den Teil geplant habe, weiß also grob, was geschehen soll. Problematisch sind wie immer die Details. Das nächste Kapitel birgt das Potential, einen Charakter zu mächtig werden zu lassen. … Planung ≠ Ausführung weiterlesen

Heute reduziert: Die Konzentration

Die Konzentration hat heute wohl ihren freien Tag. Vielleicht auch unfreiwillig. Ich wollte eigentlich weiter schreiben und Kapitel 36 womöglich abschließen, doch daraus wurde bisher nichts. Die letzte Nacht war an sich ruhiger als die Nächte zuvor, doch gefühlt war ich sehr oft wach. Einmal lag ich auch noch recht lange im Bett und fuhr … Heute reduziert: Die Konzentration weiterlesen

Eine Phase der Motivation

Wie ich neulich berichtet habe, gibt es aktuell mal wieder einige Baustellen in meinem Leben, die mir zu schaffen machen. Heute kann ich berichten, dass ich gerade einen kleinen Motivationsschub habe und bemüht bin, den auch gut zu nutzen. Ich lese zur Zeit wieder etwa drei Stunden täglich, manchmal mehr, manchmal weniger. Das liegt vielleicht … Eine Phase der Motivation weiterlesen

Nichts Neues, aber Erfreuliches

Seit dem vergangenen Wochenende wurde es ja mal wieder wärmer. Angenehm, warm, wärmer, heiß, düster und kühl mit ein paar Tropfen, heiß. Ich mache diese Entwicklung und den sich ändernden Luftdruck für Kopfschmerzen und Übelkeit verantwortlich. Gleichzeitig hoffe ich, dass es mir morgen beim Wandertag Betriebsausflug etwas besser geht. Abgesehen davon kann ich mich eigentlich … Nichts Neues, aber Erfreuliches weiterlesen

Schreiben, Schreiben, Schreiben

Am Wochenende habe ich nochmal drei kurze Meldungen für xboxdynasty verfasst, die Xbox-Seite, bei der ich mich beworben hatte. In der ersten Woche kamen so ingesamt neun Artikel bzw. Meldungen zusammen. Für eine Nebentätigkeit vollkommen ausreichend, würde ich meinen. Da ich noch in einer Probezeit bin, gehen die Inhalte natürlich nicht direkt online, sondern werden … Schreiben, Schreiben, Schreiben weiterlesen

Und sonst so?

Die im letzten Beitrag kurz erwähnte Bewerbung hat mir zumindest eine kleine Probezeit eingebracht, weshalb ich in den letzten Tagen ein paar Texte geschrieben und übersetzt habe. Deshalb, und weil mich das akutelle Buch einfach nicht so mitreißt, habe ich auch wieder etwas weniger gelesen und es dauert daher länger als gedacht bis zur nächsten … Und sonst so? weiterlesen

Ich schreibe nichts. Und noch ein bisschen weniger.

Und schon wieder ist hier über eine Woche lang nichts passiert. In diesem Jahr kriege ich das mit dem bloggen einfach nicht hin, glaube ich. In der vergangenen Woche habe ich auch ganz ehrlich nicht einmal daran gedacht. Irgendwie fühlte sich das sogar ganz gut an, muss ich zugeben. Es ist aber auch traurig, würde … Ich schreibe nichts. Und noch ein bisschen weniger. weiterlesen

Ich würde gerne schreiben wie…

Tja, wie würde ich denn gerne schreiben? Wie würde ich denn gerne schreiben können? Ich würde gerne so schnell und fokussiert schreiben wie ein Stephen King oder surreal wie ein Haruki Murakami. Und immer, wenn ich etwas von ihm lese, möchte ich schreiben wie Dirk Bernemann. Ich lese etwas von ihm und schreibe direkt danach … Ich würde gerne schreiben wie… weiterlesen