Nach dem Resturlaub

Die erste Arbeitswoche nach dem Urlaub neigt sich dem Ende zu. Meine Gedanken sind nach dem wirren Mittowch wieder bei einer einigermaßen nachvollziehbaren Geschwindigkeit angelangt und ich habe auch die Blutspende am Mittwoch gut überstanden. In acht Wochen gehe ich also nochmal hin, habe ich mir vorgenommen. Ansonsten war ich sogar halbwegs produktiv. Ein Bericht … Nach dem Resturlaub weiterlesen

Werbung

Der Alltag hat mich wieder

Der Urlaub ist vorbei und mein Resturlaub (satte 19 Tage!) damit endgültig aufgebraucht. Nach fast einem Monat zuhause habe ich immer noch kaum etwas zu erzählen. Ich bin immer noch bemüht, regelmäßig zu schreiben, kann mich heute allerdings bisher noch nicht wirklich konzentrieren. Nach einem kleinen Snack werde ich es vielleicht nochmal versuchen. Ich habe … Der Alltag hat mich wieder weiterlesen

Pause. Mit Anfang und Ende.

Ich gönne mir öfters mal eine Pause vom Schreiben. Nur ist das, was ich als Pause bezeichne, oft eigentlich keine Pause im eigentlichen Sinne, zumindest nicht in meinen Augen. Denn da hat eine Pause einen Anfang und ein Ende, die optimalerweise nicht allzu weit auseinander liegen. Mehrere Monate ohne nennenswerten Fortschritt ist für mich - … Pause. Mit Anfang und Ende. weiterlesen

Zum Wochenende…

Nachdem ich mich in den letzten Tagen ständig lustlos gefühlt und schlecht gefühlt habe, weil ich in meinen Augen nicht ansatzweise so produktiv war, wie ich es hätte sein können, bin ich heute eigentlich ganz zufrieden mit mir. Die erste Szene, die ich noch einfügen wollte, um das plot hole in meiner Geschichte zu füllen, … Zum Wochenende… weiterlesen

Abendessen und Kappensitzung

Nach den zwei freien Tagen begann das Wochenende am Freitagabend mit einem gemeinsamen Abendessen mit meinen Kollegen inklusive Chef, diesmal in Saarbrücken. Wie im vergangenen Jahr war die ganze Veranstaltung echt angenehm. Die Ganze Veranstaltung? Nein, ein kleiner blinder Fleck versucht sich da in meinem Gedächtnis breit zu machen und die Karnevalsnummer zweier Kolleginnen vergessen … Abendessen und Kappensitzung weiterlesen

Neuigkeiten. Nicht wirklich.

Das Wochenende steht vor der Tür. Ich habe jetzt zwar doch noch weiterhin einen Job (knappe zwei Wochen vor Vertragsende kam endlich der neue Vertrag), aber das lange Wochenende muss einfach mal sein. Eigentlich wäre ich gestern schon urlaubsreif gewesen, als es mir morgens so mies ging, dass es wirklich dumm war, zur Arbeit zu … Neuigkeiten. Nicht wirklich. weiterlesen

Spider-Man: A New Universe

Da gestern der vermutlich letzte Tag in diesem Jahr war, an dem man in Saarbrücken Auto fahren konnte, anstatt nur Auto zu stehen, haben die Liebste und ich entschieden, ins Kino zu gehen. Die Story von Spider-Man kennt man ja: Junge wird von einer radioaktiven Spinne gebissen, toter Onkel, gerettete Stadt... In A new Universe bzw. Into the Spider-Verse (der … Spider-Man: A New Universe weiterlesen

Kickstart my Weihnachtsgeschenk

Kickstarter ist eine tolle Sache. Kreative Menschen teilen eine Idee und diejenigen, die diese Idee unbedingt verwirklicht sehen wollen, finanzieren sie. Dort findet man immer wieder auf den ersten Blick richtig vielversprechende oder interessante Projekte und mit weniger Disziplin hätte ich da schon sehr viel Geld gelassen. Bisher konnte ich aber immer stark bleiben. Einer … Kickstart my Weihnachtsgeschenk weiterlesen

Freitag, blinzeln, Montag

Das vergangene Wochenende war für meine Verhältnisse ungewohnt social-life-lastig. Am Freitag waren wir zu Besuch bei einer Kollegin der Liebsten. Wie bei ihrer Einweihungsfeier im April war die Stimmung ganz gut und da das vegane Chili ohne Geschmacksverstärker auskam, war der Abend für mich auch angenehmer. Mein persönliches Highlight war allerdings der kleine Sohn einer … Freitag, blinzeln, Montag weiterlesen

Mal wieder Spiele außer Haus

Nachdem wir in diesem Monat bereits in Saarbrücken und in Eppelborn spielen waren, haben die Liebste und ich gestern den Tag der offenen Tür des Gedankenwelten e. V. in Homburg besucht. Im großen Haus der Begegnung kamen wir uns direkt am Anfang etwas verloren vor, doch nachdem wir uns ein bisschen umgesehen hatten (X-Wing in … Mal wieder Spiele außer Haus weiterlesen