Acht „Biologen“ – und ich

Gestern waren die Liebste und ich zu einem Abendessen mit und bei Kollegen eingeladen. Ihre Kollegen dieses Mal. Abgesehen von den vier Kindern und dem Hund war ich also der einzige, der nichts mit Biologie am Hut hat. Aber egal, es war lustig. Die Kinder, besonders der Jüngste mit seinen acht Monaten, waren toll und … Acht „Biologen“ – und ich weiterlesen

Und sonst so?

Die im letzten Beitrag kurz erwähnte Bewerbung hat mir zumindest eine kleine Probezeit eingebracht, weshalb ich in den letzten Tagen ein paar Texte geschrieben und übersetzt habe. Deshalb, und weil mich das akutelle Buch einfach nicht so mitreißt, habe ich auch wieder etwas weniger gelesen und es dauert daher länger als gedacht bis zur nächsten … Und sonst so? weiterlesen

Was mit Menschen

An diesem - für mich sehr langen - Wochenende waren die Liebste und mich mit ganzen zwei bzw. drei Terminen für unsere Verhältnisse wirklich schwer beschäftigt. Nachdem in der Nacht von Donnerstag auf Freitag ein Kumpel hier zu Besuch war, stand am Freitag ein Geburtstag an, bei dem es neben gutem Essen auch einiges zu … Was mit Menschen weiterlesen

Was wäre wenn…

Beim Spaziergang mit der Kollegin kommen irgendwie die Themen Freundeskreis und Freizeit auf. Was man heutzutage so unternimmt, was man früher so unternommen hat und wieso das alles nicht mehr so einfach ist (zumindest für uns). So vor 16 Jahren fing es an, dass ich fast jeden Abend unterwegs war. Ich hatte endlich mal Freunde … Was wäre wenn… weiterlesen

Hitze und wiedergefundene Leselust

Die steigenden Temperaturen in dieser Woche sind natürlich auch im Büro sehr gut merkbar. Die warme Luft macht schläfrig und der Mangel an Beschäftigung trägt seinen Teil dazu bei. Mit laufendem Ventilator ist es gerade in kurzen Hosen und Shirt einigermaßen erträglich, trotzdem beneide ich die Kolleginnen ein wenig, die doch noch eine Spur luftiger … Hitze und wiedergefundene Leselust weiterlesen

Urlaub = Babyvorbereitung

Seit Mittwoch und bis einschließlich nächsten Sonntag haben die Liebste und ich mal wieder ein wenig Urlaub zusammen. Aus meiner Hoffnung, dass ich an den freien Tagen meine Batterien irgendwie auffüllen kann und vielleicht sogar nochmal öfter etwas schreibe, wurde bisher noch nichts, doch ich hoffe einfach mal weiter. Trotzdem waren die ersten Tage ganz … Urlaub = Babyvorbereitung weiterlesen

+1 Klong!

Hach, was war das für ein schönes langes Wochenende. Ab Mittwoch hatten die Liebste und ich frei und nachdem der Wocheneinkauf erledigt war, ging es los nach Neunkirchen. Die alte Spritschleuder wurde weggebracht und ersetzt (Wieso schenkt man jemandem, der ein Suto kauft eigentlich Alkohol?), dann der Stoffladen geplündert und gemütlich zu mittag gegessen. Die … +1 Klong! weiterlesen

Eine Woche am Meer

So, wir sind also seit dem Wochenende wieder zurück aus dem Urlaub. Wie schon im vergangenen Jahr waren wir nur eine Woche weg, doch ich glaube auch, wir haben wieder das Beste daraus gemacht. Wir waren diesmal in Breskens in den Niederlanden und hatten dort ein kleines Ferienhäuschen gemietet. Aber eigentlich ging das »Abenteuer« ja … Eine Woche am Meer weiterlesen

Ab ans Meer…

... bei 10°C und Wind, aber egal. Morgen früh geht es los, ab nach Holland. Nur die Liebste und ich, unser zweiter gemeinsamer Urlaub fern der Heimat und wohl auch der letzte zu zweit. Ich bin etwas nervös, weil ich dieses Mal fahren muss und ich keine langen Strecken mag, aber es wird schon irgendwie … Ab ans Meer… weiterlesen

Langes Wochenende

Ich habe mir heute schon frei genommen und somit dank Ostern ein richtig schön langes Wochenende. Freitag und Samstag werden die Liebste und ich zwar viel unterwegs sein, aber danach können wir hoffentlich etwas entspannen. Heute ist sie mit ihrem Vater beim Arzt, bevor es dann nachher noch zum Standesamt geht. Nein, wir heiraten nicht … Langes Wochenende weiterlesen