[RPX] Ende

Vielleicht eine etwas unspektakuläre Überschrift, aber sie bringt die Sache auf den Punkt. Heute habe ich den Epilog meines immer noch namenlosen Manuskripts abgeschlossen. Nach viel zu langer Zeit und insgesamt 146.114 Wörtern auf 660 Seiten ist diese Reise zu Ende. Ein kurzer Rückblick Der Grundstein für diese Geschichte war ein Bild, das mir irgendwann … [RPX] Ende weiterlesen

[RPX] Hausgemachte Verzögerungen

Etwas zu beenden kann manchmal ebenso beängstigend sein, wie etwas zu beginnen. Das ist vielleicht einer der Gründe, weshalb ich immer noch nicht mit meinem ersten Entwurf fertig bin. Herrscht also Stillstand? Stillstand nicht unbedingt. Ich schreibe weiterhin meine Seite pro Tag, die ich mir als Minimum vorgenommen habe. Allerdings schreibe ich mittlerweile selten mehr. … [RPX] Hausgemachte Verzögerungen weiterlesen

[RPX] Teil fünf? Check.

27 Tage. So lange habe ich am fünften Teil meines Manuskripts geschrieben. Es sind »nur« knapp 12.000 Wörter auf 57 Seiten, doch gemessen daran, wie lange ich an den anderen Teilen gesessen habe (Teil zwei mal ausgenommen), bin ich stolz auf die Geschwindigkeit. Mein Vorsatz, regelmäßiger zu schreiben und endlich an einer Routine zu arbeiten, … [RPX] Teil fünf? Check. weiterlesen

[RPX] Planung Teil 6 a.k.a. Finale!

Bisher habe ich die einzelnen Abschnitte, in die ich meinen Roman unterteilt habe, immer zunächst geplant und dann ausformuliert. Ich habe also Zusammenfassungen zu den einzelnen Kapiteln (anfangs zu den einzelnen Szenen innerhalb eines Kapitels) geschrieben und irgendwann stand dann im Notizbuch »ENDE TEIL _____«. Dann habe ich angefangen, zu schreiben. Dieser ganze Vorgang hat … [RPX] Planung Teil 6 a.k.a. Finale! weiterlesen

[RPX] Planung zu Teil fünf und massive Zweifel

Zu Beginn etwas Organisatorisches: Was soll eigentlich das [RPX] im Titel? Nun, es ist kurz für Romanprojekt X, was mittlerweile auch der Titel der entsprechenden Kategorie hier im Blog ist. Ich habe einfach immer noch keinen Titel gefunden und  gebe mich der wahnwitzigen Idee hin, dass es in Zukunft vielleicht noch andere Buchprojekte geben könnte, … [RPX] Planung zu Teil fünf und massive Zweifel weiterlesen

Teil vier? Check.

Geschafft. Gerade eben habe ich Kapitel 37 und damit Teil vier meiner Geschichte beendet. Das Ende gefällt mir ehrlich gesagt noch nicht so gut. Aber es ist schon einmal geschrieben. Bei der Überarbeitung wird vieles geändert werden müssen, aber das ist wohl einfacher, wenn alles schon steht. Der Entwurf ist jetzt insgesamt 547 Seiten lang. … Teil vier? Check. weiterlesen

Planung ≠ Ausführung – Nachtrag

Es läuft. Ich habe mir meine Gedanken gemacht und heute angefangen, Kapitel 37 zu schreiben. Erst einmal etwas mehr als eine Seite. Wie so oft war danach die Luft raus, weiß der Geier, woran das liegt. Aber ich weiß, wie es weitergehen wird und bin immerhin am Ende einer Szene und nicht mitten im Absatz … Planung ≠ Ausführung – Nachtrag weiterlesen

Planung ≠ Ausführung

Ein Kapitel trennt mich noch vom Ende des vierten Teils meiner Geschichte. Wie gewohnt habe ich die Kapitel kurz mit ein paar Sätzen skizziert, als ich den Teil geplant habe, weiß also grob, was geschehen soll. Problematisch sind wie immer die Details. Das nächste Kapitel birgt das Potential, einen Charakter zu mächtig werden zu lassen. … Planung ≠ Ausführung weiterlesen

Ganz vergessen…

Neben Schmerzen und meinem üblichen Kopfkino (man mag das für monoton halten, aber es gibt auch Spielfilme, die hunderte Male gesehen habe xD) ging mir letzte Nacht noch etwas anderes durch den Kopf: eine Idee. Seit längerer Zeit mal wieder ein Einfall, der zumindest auf den ersten Blick das Potenzial zu einer guten Geschichte mit … Ganz vergessen… weiterlesen

Du hast da ein Loch

Ungefähr das ging mir gestern durch den Kopf, als ich Kapitel 31 abgeschlossen habe (gefühlt wieder etwas knapp, aber: Entwurf UND: Weniger ist manchmal mehr). Kapitel 32 wird auf ein späteres Kapitel vorbereiten, in dem ein neuer Charakkter eingeführt wird. Und genau da ist das Loch, das berüchtigte plot hole. Eine Geschichte ist schnell erzählt. … Du hast da ein Loch weiterlesen