Montagsfrage #90 – Fiction oder Non-Fiction [2030]

Eine neue Woche bedeutet auch eine Montagsfrage. Während das Baby hier gerade durchs Wohnzimmer krabbelt, will ich versuchen kurz meine Gedanken zur aktuellen Frage festzuhalten, die da lautet:

Was magst du lieber: Fiction oder Non-Fiction?

Fiction, definitiv. Ich mag Fantasy und Horror, Monster und alte Götter aus anderen Dimensionen, Magie oder auch Dystopien. (Und an diesem Punkt ist das Baby zu mir auf die Couch geklettert. Was macht der Papa da nur?)

Die non-fiction-Bücher, die ich gelesen habe, waren neben Biografien meiner Lieblingsautoren (und von Felicia Day) fast ausschließlich Ratgeber zu den Themen Gewohnheiten und Schreiben. (Zwischenzeitlich gab es Mittagessen und die Kleine schläft jetzt. Keine Sorge, das wird keine Gewohnheit, ich will nur heute mal zeigen, wie „kurz mal spontan einen Beitrag schreiben“ hier aussieht xD) Zu diesen Themen würde ich besonders Atomic Habits und The War of Art empfehlen.

Was Selbstverbesserung, Hobbys oder Kreativität anbelangt, sind solche Bücher wirklich prima, doch wenn es um Unterhaltung geht, brauche ich einfach erfundene Geschichten. Tolle Charaktere, eine spannende Handlung, etwas Horror oder auch etwas Abgedrehtes und Lustiges.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s