Die letzte Woche Elternzeit

Wow, drei Wochen bin ich jetzt schon zu Hause. Wie die Zeit vergeht. Unsere Kleine ist mittlerweile schon 4 cm gewachsen und steuert fleißig auf die 4 kg zu. Ich hingegen schaffe es, langsam nochmal abzunehmen. Und jetzt habe ich noch eine Woche mit meinen zwei Süßen, bevor ich wieder jeden Morgen ins Büro muss.

Allerdings könnte ich gerade einige Tafeln Frust-Schokolade oder ähnliches gebrauchen, denn meine Kollegin hat mir geschrieben, dass es mit unserem Projekt und damit eben auch unseren Stellen für das nächste Jahr wohl eher schlecht aussieht. Endgültig entschieden ist noch nichts, aber da die Verträge nur noch bis Ende Januar laufen, ist da auch nicht mehr so viel Zeit. Ich werde auf jeden Fall mal sehen, wie viel Urlaub und Überstunden ich noch habe, wenn ich nächste Woche wieder im Büro bin. Einen großen Teil des Januars werde ich dann wohl daheim bleiben können. Juhu -.-

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s