Montagsfrage #21 [1904]

Die Frage, die dem Fräulein Leise heute auf der Seele brennt, lautet:

Bist du ein Einmal- oder Mehrmals-Leser?

Und die Antwort ist diesmal wirklich einfach für mich: Einmal-Leser, definitiv. Romeo and Juliet und Ich hab die Unschuld kotzen sehen sind die einzigen Ausnahmen, wenn man mal von Pflichtlektüre in der Schule absieht.

Vermutlich liegt es daran, dass mich das Neue bei Geschichten mehr reizt, als der bereits Bekannte. Ich finde auch recht leicht Bücher, die mich interessieren und habe so selten einen Mangel an Lesestoff, seit ich endlich mal angefangen habe, zu lesen. Bücher dann erneut zu lesen, einfach so zwischendurch oder immer zur selben Jahreszeit, kam mir nie wirklich in den Sinn.

Ich finde es natürlich schon bemerkenswert, wenn Menschen eine komplett zerlesene Ausgabe ihres Lieblingsbuchs besitzen und diesen abgenutzten Zustand auch selbst herbeigeführt haben. Als Jugendlicher gab es einen Sommer, in dem ich fast jeden Tag den Film Friday geschaut habe, manchmal sogar mehrmals. Andere tun das eben mit Büchern und das ist eine tolle Sache. Wenn es irgendwann einmal darum geht, einer neuen Generation bestimmte Geschichten nahebringen zu wollen, werden bestimmt das ein oder andere Buch erneut gelesen, aber bestimmt nie in dem Ausmaß wie manche das schon seit jeher tun.

Advertisements

3 Kommentare zu „Montagsfrage #21 [1904]

  1. Hallo!
    Ich bin definitiv Mehrfach-Leserin und finde Leute, die Bücher wirklich nur einmal lesen, recht faszinierend. Hast du denn wirklich nie das Bedürfnis ein Buch noch einmal in die Hand zu nehmen und noch einmal von vorne zu beginnen? Ein Buch, das dich so richtig überzeugt hat, das geradezu perfekt war, das dir beim Lesen alles gegeben hat? Echt nicht? 🙂
    LG, m

    Gefällt 1 Person

    1. Nein, wirklich nicht. Früher höchstens mal noch, wenn ein neuer Teil einer Reihe erschienen ist, fiel mir eben noch ein, aber ansonsten eher nicht.
      Ich sehe mich selbst aber auch nicht als Vielleser an, oft erschöpft es mich regelrecht. Unter den Voraussetzungen Bücher mehrmals zu lesen käme mir nicht in den Sinn.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s