Vorsätzlich

So, der Urlaub ist zur Hälfte vorüber, da könnte man doch mal stolz auf all die Dinge zurückblicken, die man schon erledigt hat, oder?

Na vielleicht auch nicht.

Disziplin bei meinen Übungen? Fehlanzeige. Gestern habe ich wieder angefangen und immerhin bis heute täglich was gemacht, wuhu! Dafür waren die Liebste und ich täglich spazieren.

Die neuen Beitragsbilder? Sehen in meinem Kopf immer noch richtig gut aus. Ich habe mir sogar Gedanken darüber gemacht, dass ich wohl keine wirklich guten Fotos als Hintergründe hinbekommen werde. Mehr ist noch nicht passiert.

Meine Geschichte? Schlummert weiterhin auf ihrem gemütlichen USB-Stick vor sich hin und wurde noch nicht einmal geöffnet, seit ich frei habe.

Gespielt haben wir aber immerhin mehr als sonst. Ich habe EDF 2025 weitergespielt, wir haben zusammen Sonic Racing gespielt und bei Spieleabenden oder auch zu zweit einige Brett- und Kartenspiele gezockt. Gestern haben wir sogar nochmal Gates of Arkham gespielt und gewonnen (!!!), auch wenn es zunächst nicht danach aussah und die Erweiterung immer noch ein blödes Arschloch ist.

Mein schlechtes Gewissen wegen der Dinge, die ich mir vorgenommen und doch nicht umgesetzt habe, hält sich in Grenzen. Ich könnte sagen, dass der Grund dafür darin liegt, dass es mir trotzdem gut geht und ich den Urlaub bisher einfach sehr genieße, vor allem der tägliche Spaziergang und das anschließende Frühstück mit der Liebsten. Das wäre noch nicht einmal gelogen. Fakt ist allerdings, dass für mich eigentlich schon feststand, dass ich das nicht alles erledigen werde, als ich es mir vornahm. Somit war der Vorsatz eigentlich das, was gelogen war. Und genau aus diesem Grund wird es auch für das neue Jahr keine Vorsätze geben. Es wird einfach genossen, so gut es nur geht. Und das habe ich mit dem Rest dieses Jahr jetzt auch noch vor.

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s