Teil zwei? Check.

Sieben Wochen. So lange habe ich nun am zweiten Teil meiner Geschichte geschrieben, nachdem ich ihn vor den Sommerferien Szene für Szene geplant hatte.

8 Kapitel, 24 Szenen und knappe 120 Seiten später bin ich fertig und fühle mich großartig dabei. Zumindest zum Teil. Der dritte Teil der Story ist aktuell einige Zeilen lang. Als nächstes soll er eine Seite oder zwei einnehmen. Dann erst werden auch hier wieder einzelne Kapitel und Szenen geplant.

Das bedeutet also, dass ich in nächster Zeit wieder nicht daran weiterschreiben kann, jedenfalls nicht so, wie ich es die letzten Wochen getan habe. Das wird mir fehlen, auch wenn ich natürlich weiß, dass es nur eine kurze Pause ist, bis die Planung steht. Dann werde ich hoffentlich in einem ähnlichen Tempo vorankommen.

Die Überschrift Kapitel 20 steht nun jedenfalls auf Seite 339 und ich bin unfassbar stolz auf mich selbst, das alles geschafft zu haben. Und für die Zukunft sehe ich einiges positiver, nun da ich mir selbst bewiesen habe, dass ich auch in einer halbwegs akzeptablen Geschwindigkeit arbeiten kann.

 

Werbung

2 Gedanken zu „Teil zwei? Check.

  1. Wow das ist ein richtig gutes Tempo! Da verzeiht man, dass der erste Teil etwas länger brauchte😉
    Also erstmal Brust raus Strecken und auf die Schulter klopfen lassen!
    Dann wieder rücken krumm und weiter tippen 😅
    Liebe Grüße 🍀

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s