Jobsuche, nein danke.

Ich mag meinen Job. Leider handelt es sich dabei um ein gefördertes Modellprojekt mit einem festen zeitlichen Rahmen. Mir war also schon bei der Bewerbung klar, dass ich mir für 2019 etwas neues suchen müsste. Natürlich hatte ich anfänglich noch die Hoffnung, dass das Projekt vielleicht weitergeführt wird und ich dabei bleiben kann, aber die verflog recht schnell.

Jetzt gibt es aber wenigstens eine Verlängerung der Laufzeit um ein Jahr bis 2020. Das freut mich riesig, auch wenn ich mir das Feiern verkneifen werde, bis ich einen neuen Vertrag unterschrieben habe. Aber trotzdem: Hooray!

Werbung

3 Gedanken zu „Jobsuche, nein danke.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s