Ein Abend mit Kollegen – Pocket Edition

Gestern Abend also mal wieder ein gemeinsames Abendessen mit Kollegen. Anders als beim letzten Mal aber im ganz kleinen Kreis. Zwei Kolleginnen kamen zu Besuch, um endlich mal unser mittlerweile gar nicht mehr so neues Zuhause zu sehen, es gab leckere Flammkuchen und lustige Gespräche.

Der Abend war sehr angenehm, aber zur Abwechslung hatte ich auch nichts anderes erwartet. Das Essen hat allen geschmeckt, keiner hat sich gelangweilt und auch die Liebste fand es schön. Wir bekamen sogar ein Einzugsgeschenk (Kinogutscheine *freu*). Ich hatte absolut nicht mit so etwas gerechnet und deshalb auch nicht daran gedacht, den beiden zu sagen, dass es nicht nötig sei. Aber das hätte sie wohl auch nicht abgehalten.

Es wurde für niemanden wirklich spät gestern, aber das muss es ja auch nicht. Wir hatten einen schönen Abend und ich denke, meine Kolleginnen haben sich auch gut amüsiert. Ich muss aber zugeben, dass ich schon gerne lauschen würde, wenn sie das nächste Mal alleine in einem Büro sind und über den Abend quatschen. Und wir alle wissen, dass sie das tun werden xD

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s