Ein Nachmittag allein

Die Liebste ist heute mit einer Freundin im Kino. Maze Runner 3. Ich habe weder die ersten beiden Filme gesehen, noch die Bücher gelesen, also bleibe ich zuhause. Ich schaue ein bisschen was von meiner Watchlist (eben American Ultra und jetzt A Serious Man). Nebenbei ordne ich die Musik auf meinem Handy neu und packe noch ein paar Alben dazu.

Absolut nichts produktives, aber es fühlt sich gut an. Nachher lese ich vielleicht noch ein bisschen, aber abgesehen davon hege ich heute keine großen Ambitionen. Die Liebste fehlt mir, seit ich die Haustür geschlossen habe, aber ich genieße diese Stunden auch. Es gab Zeiten, da habe ich es gehasst allein zu sein. Dann habe ich es herbei gesehnt. Jetzt kann ich es genießen. Und ich werde es auch genießen, wenn es wieder vorbei ist.

Werbung

Ein Gedanke zu „Ein Nachmittag allein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s