Als ich in meinem Alter war

Torsten Sträter. Nie gehört. Wohl weil ich seit Jahren nicht wirklich ferngesehen habe. Kurz gegooglet. Slam-Poet, Kabarettist, Komiker, der mit der Mütze. Niemand besonderes also. Aber genau sowas wollte ich jetzt: Was leichtes für zwischendurch, ein literarisches Knoppers; schmeckt gut, solange man kaut, aber das war’s dann auch schon.

Das Buch war wieder eine Empfehlung der Liebsten, diesmal mit den Worten „genau dein Humor“. Stimmt auch. Fast. Und meistens. Die einzelnen Texte sind thematisch bunt gemischt, aber entscheidend ist sowieso Stil und der kam meinem Humor, oder einer Facette meines Humors, schon sehr entgegen. Tatsächlich hatte ich selbst schon vor Jahren mit dem Gedanken gespielt, ähnliche Texte zu verfassen, allerdings sähe ich den Stil bei mir eher irgendwo zwischen Sträter, Jan-Philipp Zymny und Dirk Bernemanns Ich hab die Unschuld kotzen sehen.

Das Buch jedenfalls war unterhaltsam. In den vergangen fünf Stunden hatte ich ziemlichen Spaß damit und mehr als einen kleinen Lachanfall. Also Sträter: Mission erfüllt. Mach’s gut.

Ob ich wirklich noch mehr in die Richtung lesen möchte, weiß ich nicht, aber für den Moment reicht es auch erst einmal. Es besteht auch immer die Gefahr, sich zu übersättigen, weil es letzten Endes wirklich nur um den Stil geht (und der hat mir hier sehr gut gefallen, egal wie negativ man den Rest dieses Eintrags auffassen könnte). Solche Texte haben selten eine klare Aussage und wenn, dann ist sie alles andere als originell. Hat man alles schon gehört. Deswegen braucht es Leute, die eine Geschichte, die schon hundertmal erzählt wurde, beim hundertundersten Mal so erzählen, dass die Leute dafür gerne nochmal losrennen und Geld ausgeben.

Wie heißt es doch so schön über den Unterschied zwischen Comedian und Kabarettist? Der Comedian macht es wegen dem Geld, der Kabarettist wegen des Geldes.

 

Werbung

2 Gedanken zu „Als ich in meinem Alter war

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s