Aufgewärmt #18: Lebe!

Ich glaube, dass dieser Text irgendwann als Statustext (oder wie man das dort nannte) bei wer-kennt-wen angefangen hat. Einer dieser spontanen Geistesblitze und sogar einer, den ich heute noch ganz okay finde. Vielleicht hätte man mehr daraus machen können, das mag sein, aber er ist nun mal, was er ist.

Als der Rausch der Unsterblichkeit verflogen war

blickte er sich um und sah die Wahrheit.
Alles was er kannte, war nicht mehr.

Das Leben ist nicht zu kurz,

nur zu viele Gelegenheiten ungenutzt,

dachte er sich, als er aus diesem Alptraum erwachte

und sprach zu sich:

 

“Ich möcht nicht ewig leben…
doch leben werd‘ ich.”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s