Dazwischen?

Gerade eben habe ich irgendwo im Internet das Wort „dazwischen“ gelesen und aus irgendeinem Grund denke ich nun darüber nach.

Hier. Dort. Dazwischen. Kann dazwischen nicht auch hier sein? Oder dort? Kann es vielleicht ein Gefühl oder ein Gemütszustand sein? Das berühmte „Hin-und-her-gerissen-sein“, das gute alte „zwischen-den-Stühlen“-Gefühl.

Stellenweise geht es mir ja selbst so. Ich hasse so gut wie alles, was an sozialen Ereignissen bei der breiten Masse beliebt ist. Gleichzeitig würde ich gerne neue Leute™ kennenlernen und Zeit mit ihnen verbringen. Und Menschen mit gleichen Interessen gehen genauso wenig aus und laufen mir deshalb nicht über den Weg.

Ich bin also mal hier und mal dort, doch immer irgendwie dazwischen.

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s