Ein Geschenk für die Kollegin

wp-1474826103509.jpegWie ich ja gestern geschrieben habe, waren die Liebste und ich am Wochenende ziemlich fleißig. Wir haben uns um drei Buchblöcke gekümmert, die bereits seit einiger Zeit fertig waren und auf einen passenden Einband warteten. Die beiden großen Buchblöcke sollten Fotoalben werden, der kleine mein neues Notizbuch (um das es aber heute noch nicht gehen soll). Von den beiden Alben ist nun eines für uns gedacht, das andere soll ein Geschenk für meine Kollegin sein.

Die war ziemlich begeistert von der Idee, als ich ihr erzählt habe, dass die Liebste und ich solch ein Album haben, in dem wir Erinnerungen an gemeinsame Erlebnisse sammeln. Fotos von Ausflügen, Kino- und Theaterkarten oder Überbleibsel meiner letzten Geburtstagsfeier… all diese Dinge werden eingeklebt und jeder von uns schreibt immer noch ein bisschen was dazu. Sehr kitschig, ja das mag sein, aber eben auch sehr schön. Jedenfalls gefiel ihr die Idee und sie meinte noch, wenn sie nicht so wahnsinnig ungeduldig wäre, würde sie mit ihrer Freundin auch gerne so ein Album selbst binden, um es dann auf dieselbe Art und Weise zu nutzen wie die Liebste und ich.

Natürlich hat sie es jetzt nicht selbst gebunden, doch ich wollte ihr trotzdem gerne ein Album schenken und nachdem sie ein Beispiel auf dem Blog der Liebsten gesehen hat und hin und weg war, war auch klar, wie es aussehen sollte. Das Album war also eines der drei Bücher, die wir am Wochenende fertig gemacht haben und sobald es noch ein bisschen Zeit unter Brettern und Gewichten zugebracht hat, kann es auch endlich verschenkt werden. Ich bin sehr gespannt auf ihre Reaktion.

wp-1474826445782.jpeg

Wie seht ihr das? Findet ihr die Idee eines solchen Albums für Erinnerungen affig, besonders heutzutage, wo doch alles so leicht digital geht? Oder ist es vielleicht nur etwas für „junge“ Beziehungen?

Werbung

2 Gedanken zu „Ein Geschenk für die Kollegin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s